Hubert Molitor als Bürgermeister wiedergewählt

Mit einem Votum von 78,48 Prozent tritt Hubert Molitor seine zweite Amtszeit an.
Das Ergebnis der Bürgermeisterwahl steht vorläufig fest: 78,48 Prozent der Oberstadtfelder haben ihm das Vertrauen für weitere fünf Jahre im Amt ausgesprochen. Von 464 Wahlberechtigten sind 344 zur Wahl gegangen (Wahlbeteiligung: 74,46 %) und mit 270 ja-Stimmen, 71 nein-Stimmen und 3 ungültigen Stimmen ist er im Amt bestätigt worden.

“Ich freue mich über das sehr gute Ergebnis. Darauf kann ich aufbauen” sagt Hubert Molitor stolz. “Ich bin mir sicher, dass es auch weiterhin eine gute Zusammenarbeit mit dem Gemeinderat geben wird. In den letzten fünf Jahren hat das immer super funktioniert. Ich finde es auch Klasse, dass wir mit Lucas Scholzen und Andreas Bauer zwei neue junge Mitgliedern im Gemeinderat haben. Mein herzlicher Dank gilt aber auch den zwei ausscheidenden Ratsmitgliedern Peter Jungen und Hans-Willi Zapp, die lange Jahre ehrenamtlich im Gemeinderat mitgewirkt haben”.

Das könnte Dich auch interessieren …