Radrennen 2019

An Fronleichnam hatte der FC Oberstadtfeld wieder zum traditionellen Jugend-Radrennen eingeladen. Bereits zum 44. Mal fand diese Veranstaltung statt und bei sommerlichem Temperaturen mit anfänglichen Schauern radelten über 50 Kinder im Alter von 2 bis 14 Jahren in den unterschiedlichen Klassen um die Wette. Die jüngsten Teilnehmer waren Isabelle Kirkpatrick und Tim Grohsmann.

Nachdem die Kleinen ihre Radstrecke in unterschiedlichen Längen zurücklegten, durften sich die Teilnehmer der Gruppe E – Kinder ab 12 Jahre –  in zwei Disziplinen versuchen. Neben einer Mountainbike Rundstrecke über Brücke, Schotter und Feldweg ging es zum Schießstand, wo die Kinder zunächst im Liegen und nach einer weiteren Rad-Runde im Stehen Ihre Treffsicherheit unter Beweis stellen durften. Im abschließenden Fun-Bike-Biathlon, der die gleiche Anforderung an die erwachsenden Teilnehmer stellt, setzten sich die Youngster als Team “Fullballcrax” gegen ihre Kontrahenten durch.

Die Ergebnisse:

BAMBINI: 1. Ella Neis, Oberstadtfeld – 2. Annika Maurer, Heyroth – 3. Mila Haubrich Nerdlen – 4. Justus Meeth, Laufeld – 5. Lisa Thömmes, Oberstadtfeld
Gruppe A bis 5 Jahre: 1. Noah Kirkpatrick, Oberstadtfeld – 2. Anna Meeth, Oberstadtfeld -3. Florian Schmitz, Bewingen – 4. Julian Kumar, Daun – 5. Florian Schenk, Oberstadtfeld
Gruppe B 6 – 7 Jahre:  1. Ben Grohsmann, Niederstadtfeld -2. Fabian Meeth, Laufeld – 3. Henry Nöllen, Oberstadtfeld – 4. Leon Thömmes, Niederstadtfeld – 5. Leni Schmitz, Deudesfeld
Gruppe C 8 – 9 Jahre: 1. Florian Häp, Daun – 2. Ben Schwab, Neroth – 3. Alessandro Strunk, Oberstadtfeld – 4. Emma Meeth, Oberstadtfeld – 5.Lara Hilgers, Masholder
Gruppe D 10–11 Jahre: 1. Noah Bormann, Prüm – 2. Tom Nöllen, Oberstadtfeld – 3. Louis Nöllen, Oberstadtfeld –  4. Jason Lorig, Oberstadtfeld – 5. Lea Heinrichs, Oberstadtfeld

Mountainbike-Biathlon:
Gruppe E 12-13 Jahre: 1. Laurenz Bormann, Prüm – 2. Luca Hendgen, Darscheid – 3. Enrico Strunk, Oberstadtfeld – 4. Benjamin Häp, Daun – 5. Pia Schaaf, Oberstadtfeld

Fun-Bike-Biathlon-Cup:
1. Die Fussballcrax (Enrico Strunk, Finn Bauer, Philip Bauer)
2. Die Anonymen (Jannis Eul, Niklas Häp, Noah Giebels)
3. Die Spontanen (Helmut Thönnes, Uwe Hilgers, Jochen Reichertz)

 

 

Das könnte Dich auch interessieren …